Der Keimfrei-Blog

Nicht erst seit Corona ist das Thema Hygiene relevant. Hier erfahren Sie Neuigkeiten und Hintergründe zu den Einsatzgebieten von Zoono.

Um für Sie transparent zu bleiben, sind alle unsere Informationen mit Quellen hinterlegt.

Desinfektionsmittel: Vorsicht bei bestimmten Inhaltsstoffen

23. Juli 2020 | COVID-19
Manche Desinfektionsmittel sind aufgrund ihrer Bestandteile stark gesundheitsgefährdend. Dazu gehören Alkohole wie Isopropanol oder Formaldehyd. Wir haben hier einige schädliche Inhaltsstoffe zusammengefasst.

COVID-19: Der ÖPVN in Lissabon setzt Zoono® und spezielle Desinfektionsteams ein

10. Juli 2020 | COVID-19
Die U-Bahn von Lissabon wird wegen des Coronavirus COVID-19 einer außerordentlichen gründlichen Desinfektion mit Zoono® unterzogen. Ein Sprecher der ÖPVN: „[Zoono®] ist wirksamer als andere Desinfektionsmittel mit einer verlängerten Wirkung“.

Covid-19: Die US-Behörde EPA hat eine Liste mit geeigneten Desinfektionsmitteln herausgegeben

30. Juni 2020
Im Kampf gegen die Corona-Pandemie hat die US-Behörde für Umweltschutz und Gesundheit eine neue Liste herausgeben: die Liste N. Mehr dazu lesen Sie hier.

COVID-19: Zoono-Langzeitschutz für keimfreie Londoner U-Bahn und Bahnhöfe

25. Juni 2020 | COVID-19
Im Corona-geplagten London entschieden sich die Betreiber des Nahverkehrsnetz für Zoono-71®. Die neuartige antimikrobielle Technologie erlaubt eine großflächige und gründliche Desinfektion der Verkehrsmittel und Bahnhöfe 15 Tage.

Restart während Corona: Dorint setzt auf Zoono

21. Juni 2020 | COVID-19
Die Hotelgruppe Dorint® hat im Mai 2020 ihren Betrieb wieder hochgefahren – mit einem eigenen Gesundheits- und Hygienekonzept. Fester Teil davon ist nicht nur ein eigener Hygienebeauftragter, sondern auch die Desinfektion mit Zoono ®.